Collonil bleibt Werders Schuhpflegepartner

Der SV Werder und Collonil verlängern ihre Partnerschaft (Foto: WERDER.DE).
Business
Dienstag, 13.04.2021 / 17:00 Uhr

Gutes Zeichen in einer schwierigen Zeit: das Berliner Unternehmen Collonil verlängert die Partnerschaft mit dem SV Werder Bremen und bleibt somit Werders "Offizieller Schuhpflegepartner" für mindestens die kommenden zwei Spielzeiten.

„Wir freuen uns sehr über die Treue von Collonil zum SV Werder Bremen und wissen das entgegengebrachte Vertrauen in dieser für alle schwierigen und wirtschaftlich angespannten Lage besonders zu schätzen“, so Klaus Filbry, Vorsitzender der Geschäftsführung des SV Werder Bremen.

„Collonil und Werder Bremen haben in den letzten Jahren eine verlässliche und ehrliche Partnerschaft entwickelt, die gerade in der heutigen Zeit von gegenseitigem Verständnis geprägt ist. Für uns ist es daher selbstverständlich, weiterhin meinem Herzensverein als Partner an der Seite zu stehen“, sagt Frank Becker, geschäftsführender Gesellschafter von Collonil. Der gebürtige Bremerhavener, der Werder-Fan und lebenslanges Mitglied der Grün-weißen ist, nutzt die Partnerschaft sowie die Strahlkraft der Grün-Weißen als Werbeplattform für Collonil. „Wir spielen seit zwei Spieltagen unsere neue Marke ‚Boom‘ auf den LED-Banden und profitieren von der Reichweite von Werder Bremen in vielen werblichen Bereichen. Ich freue mich auch auf die Kampagne, die wir gemeinsam mit Werder Bremen entwickelt haben und nun umsetzen werden“, so Becker. Collonil stand den Grün-weißen auch beratend bei der Umsetzung des Hygienekonzeptes für Spiele unter Teilzuschauern zur Seite.

Über COLLONIL

Die Traditionsmarke COLLONIL ist eine weltweit bekannte und führende Marke für anspruchsvolle Leder- und Textilpflege, deren Produkte seit mehr als 100 Jahren von der Salzenbrodt GmbH & Co. KG in Berlin produziert werden. Dank einer konsequenten Qualitäts- und Innovationsstrategie steht die Marke COLLONIL für höchste Kompetenz in der Pflege und Imprägnierung von Ledererzeugnissen und hat sich außerdem mit High-Tech Pflegeprodukten für Bekleidung, Aviation und Car Care einen Namen gemacht. Das Berliner Unternehmen unterhält Gesellschaften in Österreich, Dänemark, Frankreich und den Vereinigten Arabischen Emiraten. Es exportiert seine Produkte in 93 Länder in allen Regionen der Welt. Zuletzt hat Collonil seinen unternehmerischen Fokus während der Pandemie auf Desinfektionsprodukte gelegt und unter anderem den Hauptstadtflughafen BER unterstützt.

Weitere Informationen gibt es unter www.collonil.com

 

Mehr Business-News des SV Werder:

Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.