U23 ab sofort in der Spielpause

Partie gegen Hannover 96 II fällt aus
Im Stadion "Platz 11" bleibt es die nächsten Wochen ruhig (Foto: WERDER.DE).
U23
Donnerstag, 29.10.2020 / 18:00 Uhr

Die U23 des SV Werder Bremen wird am Samstag, 31.10.2020, nicht wie geplant gegen Hannover 96 II antreten. Bei den Gästen wurde ein Spieler positiv auf COVID-19 getestet, wodurch die gesamte Mannschaft der Roten in Quarantäne muss.

Damit ist das Team von Trainer Konrad Fünfstück bereits jetzt in der Spielpause. Ab Montag, 02.11.2020, setzt die Regionalliga Nord auf Grundlage der neuen Verfügungslage der Bundesregierung den Spielbetrieb bis mindestens Ende November aus.

Die Spielleiter und Ausschussvorsitzenden der betroffenen Gremien werden sich in den kommenden Tagen mit der neuen Situation auseinandersetzen und die aktuelle Lage beurteilen. Sollten Änderungen in der geplanten Durchführung bereits jetzt notwendig sein, wird dies zeitnah bekanntgegeben.

Nichts mehr verpassen - folgt uns!

 

Mehr U23-News:

Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.