Profi-News

Mit kühlem Kopf und vielen Emotionen

Das Hinspiel ist analysiert und abgehakt. Der Fokus liegt auf dem „letzten Finale der Saison“, wie Cheftrainer Florian Kohfeldt das Relegationsrückspiel gegen den 1. FC Heidenheim 1846 am Montag, 06.07.2020, um 20.30 Uhr (live bei DAZN und Amazon Prime Video, im Werder Live-Radio und ab 19.30 Uhr im betway Live-Ticker auf WERDER.DE) beschreibt. Denn jeder Einzelne weiß, dass nach dem Match beim...

05.07.2020 / 11:28 / Vorbericht

Die Qual der Wahl

Trainer Florian Kohfelt kann für das Relegationsrückspiel am Montagabend (live bei DAZN und Amazon Prime Video, im Werder Live-Radio und ab 19.30 Uhr im betway Live-Ticker auf WERDER.DE) auf einen vollen Kader zurückgreifen. Einzig Kapitän Niklas Moisander, der im Hinspiel gegen den 1. FC Heidenheim mit Gelb-Rot vom Platz musste, fehlt den Grün-Weißen im zweiten Teil der Relegation. Dafür ist...

05.07.2020 / 09:58 / Profis

Kein Vorwurf an den Kapitän

+++ Ohne den Kapitän in den sicheren Hafen: So lautet das Ziel für den SV Werder am Montag in Heidenheim. Und so muss es lauten. Denn Spielführer Niklas Moisander wird im Relegationsrückspiel beim 1. FC Heidenheim 1846 gesperrt fehlen. Grund dafür ist die Gelb-Rote Karte, die ihm Schiedsrichter Felix Zwayer am Donnerstagabend in der 87. Minute zeigte, nachdem er einen Heidenheimer Konter an der...

03.07.2020 / 12:00 / Kurzpässe

"Offenes Finale" trotz "schlechtem Spiel"

Zufrieden konnte keiner der Werderaner nach dem torlosen Remis im Heimspiel gegen den 1. FC Heidenheim 1846 sein (zum Spielbericht). Es war eine umkämpfte Partie, in der beiden Mannschaften die Bedeutung dieser 90 Minuten anzumerken war. "Wir haben ein schlechtes Fußballspiel gemacht", sagte Florian Kohfeldt nach dem Schlusspfiff. Und dennoch: Am Montag in Heidenheim hat Werder weiter die Chance,...

02.07.2020 / 23:11 / Profis

Keine Tore im Hinspiel

Keine Tore in Bremen. Der SV Werder hat sich im Hinspiel der Bundesliga-Relegation mit 0:0 vom 1. FC Heidenheim getrennt. In einer hochintensiven Partie waren lediglich Torchancen Mangelware. Die Grün-Weißen mussten die Partie zudem in Unterzahl beenden, gleichbedeutend mit einem bitteren Ausfall für das Rückspiel am kommenden Montag.

02.07.2020 / 22:30 / Spielbericht

Bargfrede beginnt gegen Heidenheim

Philipp Bargfrede ersetzt Kevin Vogt. Der Mittelfeldroutinier spielt im Relegationshinspiel gegen den 1. FC Heidenheim 1846 anstelle des gelbgesperrten Vogt. Darüber hinaus nimmt Cheftrainer Florian Kohfeldt in der Startelf keine Veränderungen im Vergleich zum 6:1-Heimerfolg über Köln am vergangenen Wochenende vor.

02.07.2020 / 19:30 / Profis

Der erste Eindruck!

Der Osterdeich ist wieder ein bisschen grüner, die Weser (mit viel Fantasie) etwas klarer, das W auf dem Trikot ein wenig breiter! Irgendwie ist alles ein bisschen anders seit dem starken 6:1 gegen Köln. Irgendwie aber auch üüüüberhaupt nicht! Das hat auch gar nichts mit norddeutscher Brummigkeit zu tun. Nullkommanull, zero, nada. Wenn am Donnerstagabend um 20.30 Uhr (ab 19.30 Uhr im betway...

02.07.2020 / 09:20 / Profis

"Entscheidend wird die Mentalität sein"

Die erste der zwei weiteren Chancen steht vor der Tür. Am Donnerstag, 02.07.2020, um 20.30 Uhr (live bei DAZN und Amazon Prime Video, im Werder Live-Radio und ab 19.30 Uhr im betway Live-Ticker auf WERDER.DE) empfängt der SV Werder Bremen den 1. FC Heidenheim 1846 im wohninvest WESERSTADION zum Relegationshinspiel. Mit einem Heimsieg soll der Grundstein für den Vebleib in der Bundesliga gelegt...

01.07.2020 / 13:55 / Vorbericht

50 legendäre Werder-Jahre: Danke, "Kalli"!

Nach genau 50 Jahren endet beim SV Werder Bremen eine ganz besondere Ära: Mit Karl-Heinz Kamp verabschieden die Grün-Weißen eine Vereinslegende in den Ruhestand.

01.07.2020 / 12:47 / Profis

Verträge angepasst: Kader vollständig einsatzbereit für die Relegation

Der SV Werder Bremen hat mit allen Profis, deren Kontrakte ursprünglich am 30.06.2020 ausgelaufen wären, eine vertragliche Lösung vereinbart, damit sie in den Relegationsspielen auflaufen können. Das bestätigte Werders Geschäftsführer Frank Baumann am Mittwoch.

01.07.2020 / 11:45 / Profis
Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.